le grand retour 2022

2022-04-30 – 2022-05-01 Frühstart, Nachbarschaftstreffen und viele, viele Pausen

le grand retour 2022 beginnt mit einem Frühstart um halb neun am Morgen. Auch weil keine Zelte abzubauen sind, geht es erstmal ziemlich zügig los. Der erste Stop ist aber noch quasi in Sichtweite zur Ardèche – aber gute Schokolade ist immer ein gewichtiger Grund für’s Anhalten und genießen. Dann holt uns zunächst einmal der Charme der privatisierten Autobahn ein. Und wenig später überholen uns unsere bretonischen Campingnachbarn – selbst auf der Autobahn erkennbar erfreut. Ein Start wie gemalt für eine Rückreise gen Ostwestfalen. Tatsächlich wird durch viele Pausen und die obligatorischen Halte in Berchem (Auto tanken) und der Schneifel (Kalorien tanken) eine große Reise daraus. Entspannt, aber nach knapp sechzehn Stunden Reisezeit kommen wir in der Nacht zum 01.05.2022 schließlich an. Diesmal ohne viele Fotos. Auch keine, die per Post kommen werden. Nach le grand retour 2022 bleibt nur noch zu sagen: a la prochaine la chapouliere!

Schoko Stop
airbnb für das Material

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.